Erntedank und Laubhüttenfest

Wann

So., 13.10.2019 17.00 Uhr

Veranstaltungsort

Gemeinde Hannover-Süd
Garkenburgstraße 3
30519 Hannover

Ansprechpartner

Warnecke, Karsten
konzerte@nak-hannover-sued.de
Mobil +49 173 3243717

Musik und Worte zum jüdisch-christlichen Erntefest

Was verbindet Judentum und Christentum? Was sind spezifische Eigenheiten? Anlässlich von Erntedank und Laubhüttenfest setzen sich die Chöre der Gemeinde und Frank Preusse als Redner mit dieser Frage auseinander. Im Fokus der Wortbeiträge stehen zum einen die Feste, zum anderen damit verbundene Impulse: Ernte teilen, sich für das Wohl des Nächsten einsetzen, die Schöpfung bewahren…

Gemeindechor, Kammerchor und Junger Chor setzen Akzente durch Lob, Dank und Anbetung Gottes. Außerdem gehen sie der Frage nach, wie dieses Lob praktisch umgesetzt werden kann. Dabei erklingt Musik aus verschiedenen Epochen: von Bach bis Gardonyi, von den jüdischen Komponisten Lewandowski und Sulzer bis hin zu modernem geistlichen Liedgut – mal a cappella, mal mit Instrumentalbegleitung.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.


-------------------------------------

Weitere Informationen zu den Ensembles der Gemeinde unter hannover-sued.nak-nordost.de/musik

-------------------------------------

Informationen zur Konzertaktion unter hannover-sued.nak-nordost.de/konzerte

Via Facebook teilen

Quelle: Gemeinde Hannover-Süd